Datenschutzpolitik

COOKIES UND DATENSCHUTZPOLITIK

ZWECK DIESES HINWEISES

Bei Zugriff auf diese Homepage können die Daten bestimmter oder bestimmbarer Personen verarbeitet werden. Auf dieser Seite sind die Vorgehensweisen beschrieben, die die Homepage anwendet, um die persönlichen Angaben ihrer Besucher zu bearbeiten.

Laut Paragraf 13 des gesetzgebenden Erlasses 196/2003 über den Datenschutz persönlicher Daten wird diese Information den Personen mitgeteilt, die die Onlineserviceleistungen des Grand Hotel Minerva, auf die man von folgender URL http://www.grandhotelminerva.com. zugreifen kann, nutzen.

Die Informationen gelten nur für die Grand Hotel Minerva Homepage und für keine weitere Homepage, auf die der Anwender über die Links zugreifen kann.

Die Informationen basieren auch auf der Empfehlung Nr. 2/2201, die von den europäischen Behörden für den Datenschutz übernommen und von der Gruppe im Paragrafen 29 der Richtlinie 95/46/EG vom 27. Mai 2001 aufgenommen wurde. Damit soll eine Mindestanzahl an Anforderungen für die Onlineaufnahme persönlicher Daten festgelegt werden. Insbesondere geht es dabei um die Vorgehensweisen, Zeitpunkte und Art der Informationen, die die Datencontroller den Anwendern zur Verfügung stellen müssen, wenn sie auf die Homepage zugreifen, unbeschadet des Zwecks des Anschlusses.

ART DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

  • Anschlussdaten

Während des normalen Betriebs erhalten die Betriebssysteme und Softwareprozesse, die diese Homepage betreiben, gewisse persönliche Daten. Deren Übertragung ist im Gebrauch der Kommunikationsprotokolle von Internet implizit.

Diese Information wird nicht aufgenommen, um sie bestimmten Teilen zuzuordnen, könnte aber, aufgrund ihrer Art, die Identifizierung der Anwender aufgrund der Verarbeitung und Zuordnung dieser Daten zu anderen, von Dritten aufgenommenen Daten, ermöglichen.

Diese Datenkategorien enthalten die IP-Adresse oder Domainbezeichnungen der von den Anwendern, die sich an diese Homepage anschließen, verwendeten Computer, wie auch die URI (Uniform Resource Identifier) Adressierungsmöglichkeiten der angeforderten Quellen, den Zeitpunkt der Anforderung, die Art der Versendung der Anforderung an den Server, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, den numerischen Code zur Angabe des Antwortstatus des Servers (Erfolg, Fehler, usw.) sowie andere Parameter in Verbindung mit dem Betriebssystem des Anwenders.

Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Auskunft über die Nutzung der Homepage zu erhalten und um zu bestätigen, dass sie ordnungsgemäß arbeitet. Die Daten werden sofort nach ihrer Verarbeitung gelöscht. Sie können verwendet werden, um die Haftung im gesetzten Fall krimineller Handlungen gegen die Homepage zu bestimmen. Ausgenommen in diesen Fällen werden die Kontaktdaten der Homepage nicht länger als sieben Tage gespeichert.

  • Freiwillig vom Anwender übermittelte Daten:

Die Versendung optionaler, ausdrücklicher und freiwilliger E-Mails an die auf dieser Homepage angegebenen Adressen bedeutet die konsequente Übernahme der E-Mail-Adresse des Absenders, da sie für die Beantwortung der Anfragen erforderlich ist. Sie bedeutet auch die Übernahme aller anderen Arten an persönlichen Daten auf den Homepages für spezifische Serviceleistungen, die angefordert werden können.

  • Cookies

Wie praktisch alle Homepages verwendet auch unsere Homepage Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Anwender besuchten Seiten (aber andere Homepages und Server) senden und im Computer (oder im mobilen Gerät) des Anwenders speichern. Diese werden beim nächsten Besuch dieser Homepages (oder Server) zusammen mit Information zurückgesendet.

Inzwischen sind die Cookies zu grundlegenden Mitteln geworden, da sie es den modernen Homepages ermöglichen, ihre volle Leistung zu entfalten, indem sie höchste Individualisierung, Interaktion und Flüssigkeit beim Surfen ermöglichen. Sie können aber auch eingesetzt werden, um die vom Anwender besuchten Homepages zu verfolgen und Werbesendungen im Stil dieses Browserprofils vorzunehmen.

Es gibt folgende Cookies:

  • Sitzungscookies (sie verfallen, wenn der Browser geschlossen wird) oder Dauercookies (sie bleiben bis zu einem bestimmten Zeitpunkt, der mehrere Jahre umfassen kann);
  • eigene oder fremde Cookies (im zweiten Fall werden sie von einer Homepage oder einem Server eingesetzt, der nicht dem entspricht, den der Anwender gerade besucht);
  • technische Cookies (sie sind notwendig und sogar unabdinglich, um die Homepage vollständig oder besser nutzen zu können) oder auch Cookies zur persönlichen Anpassung (sie sollen ein Profil des Anwenders erstellen, um Werbemitteilungen entsprechend seiner Präferenzen bei vorherigen Browserverhaltensweisen zu senden).

Die italienische Datenschutzbehörde sieht Sitzungscookies, funktionelle oder unter bestimmten Bedingungen analytische Cookies als technische Cookies an. Insbesondere hat die italienische Datenschutzbehörde mit ihrem Beschluss vom 8. Mai 2014 festgelegt, dass die Letztgenannten nur dann wie technische Cookies angesehen werden, wenn sie vom Homepageinhaber für die Optimierung der Homepage eingesetzt werden, da er allgemeine Auskunft über die Anzahl der Anwender und deren Browserverhalten aufnehmen kann.

Für weitere Auskunft über die verschiedenen Cookie-Arten können Sie folgende Homepages besuchen http://www.allaboutcookies.org, www.youronlinechoices.com, http://cookiepedia.co.uk und den besagten Beschluss der italienischen Datenschutzbehörde lesen.

Der Anwender hat die Wahl, ob er gewisse (oder alle) Cookies entfernen oder sperren möchte, in dem er seinen Browser konfiguriert. Normalerweise haben diese Programme auch eine Option, um die Cookies von Dritten spezifisch zu sperren.Wir gehen davon aus, dass die Sicherheit die Hauptsorge der Onlineanwender ist. Aus diesem Grund haben wir unseren Partner für die Buchungsverwaltung sorgfältig ausgewählt. Alle Informationen, die an diese Homepage von einer SSL-Session gesendet werden, wird chiffriert und gegen die Übermittlung an Dritte geschützt. RoiBack ist ein Unternehmen, das für die Einhaltung des PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) zertifiziert ist).

Rechtliche Auskunft über das Unternehmen für die Buchungsverwaltung:

Firmenbezeichnung: GLOBAL OBI, S.L., mit Handelsbezeichnung RoiBack

USt.-Id.-Nr.: CIF B57667586

Eingetragene Anschrift: Palma de Mallorca 07015, Calle Portopi nº. 8 – Edificio Reina Constanza bajos B

Kontakttelefonnummer /E-Mail: : (+34) 971 406 149 – administracion.rb@roiback.com

Website: http://www.roiback.com/

Welche Art Cookies verwendet diese Homepage?

Unsere Cookies
Aufgabe Cookiebezeichnung Aufgabe
Trägt zur Homepagefunktion bei Verfügbarkeitsparameter Speichert die notwendige Information, um Verfügbarkeit zu suchen.
Trägt zur Homepagefunktion bei no_mostrar_banernew Verhindert das erneute Erscheinen der Banner.
Seguridad crsftoken Verhindert die Aktivität Dritter auf der Homepage, die man ungewollt besucht.
Cookies Dritter
Aufgabe Dritter Aufgabe / Zusatzinformation
Homepageanalyse Google Zählt die Besuche auf der Homepage, um deren Nutzung zu analysieren, Vorfälle zu entdecken und deren Nutzung zu verbessern.
Merker- und Linkverwaltung AddThis, Facebook, Google+, Twitter Erlaubt die gemeinsame Nutzung in sozialen Netzwerken und den bekanntesten Homepages.
Cookies Dritter für Marketingzwecke
Aufgabe Dritte Aufgabe / Zusatzinformation
Marketing – Neudefinierung. Zanox, Ve Interactive, TripAdvisor Verwaltet Werbung, indem die besten Angebote der gesuchten Orte angezeigt werden.
Marketing – Neudefinition Affilinet, Google Adwords. Sociomantic, TripAdvisor Kontrolliert die Wirksamkeit der Werbekampagnen und zeigt relevante Mitteilungen.

Die von uns verwendeten Cookies ermöglichen es uns, unsere Homepage zu verbessern und einen individuell angepassten Service zu bieten. Wenn Sie nach Übermittlung der persönlichen Daten eine Kopie davon wünschen, diese korrigieren, entfernen oder Einwände dagegen formulieren möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Für die Kontaktaufnahme mit Roiback finden Sie die Angaben des Kontaktbüros unter http://www.roiback.com/get-touch.

Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Unter der Hilfefunktion Ihres Browsers ist erläutert, wie man diese Einstellungen ändert. Sie können auch auf href="http://www.aboutcookies.org" target="_blank">www.aboutcookies.orggehen. Dort finden Sie allgemeine Auskunft darüber, wie man die Cookies bei einer Vielzahl von Desktop-Browsern verwaltet.

Beachten Sie bitte, dass Sie bei der Sperrung der Cookies nicht die maximale Funktionalität der Homepage nutzen können. Das gilt insbesondere für den Buchungsmotor zum Abschluss der Buchung.

VORGEHENSWEISEN DER DATENVERARBEITUNG

Die persönlichen Daten werden anhand automatischer Vorgänge während der dafür streng notwendigen Dauer für die Zwecke bearbeitet, für die sie erhoben wurden.

Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen befolgt, um den Verlust der Daten, die illegale oder unangemessene Nutzung und den unerlaubten Zugriff zu vermeiden.

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitung der Daten in Verbindung mit den von dieser Homepage angebotenen Webserviceleistungen erfolgt an den o. a. Orten und in der Travelclick Serverfarm. Die Datenverarbeitung erfolgt nur durch das für die Datenverarbeitung zuständige Fachpersonal und gelegentlich durch Wartungsmitarbeiter.

.

Es werden keine Daten übermittelt, die sich vom Webserver ableiten.

Die von den Anwendern, die Information anfordern, übermittelten persönlichen Daten werden zu dem einzigen Zweck verwendet, den angeforderten Service zu leisten und nur dann an Dritte übermittelt, wenn dies für Ausführung der Anforderung erforderlich ist (z. B. Transportgesellschaften oder Fluggesellschaften).

OPTIONALE DATENÜBERMITTLUNG

Mit Ausnahme der in Verbindung mit den Anschlussdaten angegebenen Fällen ist es dem Anwender freigestellt, in den Antragsformularen persönliche Daten zur Verfügung zu stellen. Sollten diese Daten nicht übermittelt werden, kann es möglich sein, dass die gestellte Anforderung nicht erfüllt werden kann.

DATENCONTROLLER

Die Entwicklungsgesellschaft Immobiliare Minerva S.p.A. ist der Datencontroller.

Der Generaldirektor haftet gegenüber dem Dateninhaber.

RECHTE DER DATENINHABER

Die Dateninhaber haben Anspruch auf die Bestätigung, ob persönliche Daten von ihnen vorhanden sind oder nicht, wie auch darauf, über deren Inhalt und die Quelle informiert zu werden, deren Richtigkeit zu bestätigen und die Änderung, Aktualisierung oder Korrektur diese Daten anzufordern (Paragraf 7, gesetzgebender Erlass Nr. 196/2003).

Laut diesem Paragrafen haben die Dateninhaber Anspruch darauf, deren Löschung, Umstellung auf ein anonymes Format oder Sperrung der gesetzeswidrigen Datenverarbeitung anzufordern, wie auch die Datenverarbeitung aus legitimen Gründen abzulehnen.

Die Anträge müssen an den Datencontroller mit folgender Anschrift gestellt werden:fburroni@grandhotelminerva.com.

O: Filippo Burroni – Grand Hotel Minerva – Piazza Santa Maria Novella, 16 – 50123 Florenz

TELEFONNUMMER FÜR DIE AUSKUNFT ÜBER DIE DATENVERARBEITUNG

Laut Paragraf 13 des gesetzgebenden Erlasses Nr. 196 vom 30. Juni 2003 informiert das Hotel als Datencontroller, der die Buchungen erhält, dass die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten wie folgt verarbeitet werden:

1. DATENERHEBUNG UND ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Daten werden zu folgenden Zwecken erhoben und verarbeitet:

  • Verwaltung der Buchung und des Aufenthalts in unserem Hotel
  • Verwaltung und Buchhaltung

2. VORGEHENSWEISEN DER DATENVERARBEITUNG – DATENVERARBEITER

Die Verarbeitung der Daten zu den angegebenen Zwecken erfolgt anhand automatischer und nicht automatischer Mittel unter Einhaltung des Datenschutzes und der Gesetzgebung über die Sicherheit. Die Daten können von unserem Personal im Kundendienst oder vom IT-Personal verarbeitet werden.

3. LIEFERUNG DER DATEN

Dem Anwender ist es freigestellt, die für die Buchung angeforderten persönlichen Daten zu liefern. Werden diese Daten nicht angegeben, kann der angeforderte Service evtl. nicht geleistet werden.

4. DATENMITTEILUNG

Unbeschadet der Kommunikationen zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen können die Daten an zuverlässige Unternehmen oder an Fachleute für Buchhaltung und Verwaltungsprozesse, Kreditschutz und zwecks sonstiger Ansprüche in Verbindung mit den einzelnen Vertriebsbeziehungen mitgeteilt werden.

5. RECHTE DES DATENINHABERS (Paragraf 7 des gesetzgebenden Erlasses 196/03)

Er kann seine im Paragraf 7 des gesetzgebenden Erlasses 196/2003 vorgesehenen Rechte (Zugriff, Aktualisierung, Korrektur, Änderung, Entfernung oder Verweigerung der Datenverarbeitung) bezüglich dieser Daten innerhalb der Grenzen und entsprechend der Bedingungen ausüben, die in den Paragrafen 8, 9 und 10 des besagten Artikels enthalten sind. Die Ausübung dieser Rechte muss schriftlich an folgende Anschrift erfolgen:fburroni@grandhotelminerva.com

O: Filippo Burroni – Grand Hotel Minerva – Piazza Santa Maria Novella, 16 – 50123 Florence

6. DATENCONTROLLER UND DATENAUFSEHER

Der Datenaufseher ist die Entwicklungsgesellschaft Immobiliare Minerva S.p.A.

Der Generaldirektor haftet gegenüber dem Dateninhaber.

Florenz, 1. Juni 2015.

Bestpreis GARANTIERT
20 Feb Anreise
21 Feb Abreise
AktionCode
Meine Buchung
Jetzt buchen
T.+39 055 27230 F. +39 055 268281

Buchen Sie auf unserer Homepage und wir garantieren:

  • Kostenlose Minibar
  • Niedrigster Preis
  • Beste Stornierungspolitik

Haben Sie Ihr Zimmer auf einer Homepage zu einem günstigeren Preis gefunden?
Kontaktieren Sie uns unter +3905527230 oder per E-Mail unterbooking@grandhotelminerva.com.
Wir werden Preis, Bestimmungen und Bedingungen angleichen und die kostenlose Nutzung der Minibar mit aufnehmen.

Jetzt buchen