Santa Croce

20 Fußminuten vom Hotel. Öffnungszeiten von 9:30 bis 17:00 Uhr.

Dieses Viertel gilt als das dynamischste in Florenz und ist der Knotenpunkt der Kultur. In der Santa Croce Kirche liegen viele berühmte Persönlichkeiten wie Vittorio Alfieri, Galileo und Ugo Foscolo begraben. Weiterhin ist sie aufgrund ihrer berühmten, von Brunelleschi gestalteten Kapelle der Familie Pazzi bekannt. In den herrlichen Kreuzgängen der Kirche kann man Werke von Cimabue, Gaddi und Donatello bewundern. Die Kirche selbst wurde Ende des 13. Jahrhunderts erbaut, aber die Marmorfassade und der Glockenturm wurden Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Entspannen Sie sich auf einer der Bänke gegenüber der Kirche und bewundern Sie die Fassade wie auch die beeindruckende Statue von Dante Aligheri. Auf einer der Kirchenseiten kann man die weltweit bekannte Lederschule besichtigen. Ein Kuriosum: Die Kirche wurde zwar im Jahr 1443 geweiht, aber Papst Pius IX legte erst 1857 den Grundstein der Fassade und ihr Bau wurde 1865 beendet.

Santa Croce, Florence, Metropolitan City of Florence, Italy Florence Italy